Angebote zu "Integration" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Heinzmann, S: Next Level of Regionalism. Deep I...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: The Next Level of Regionalism. Deep Integration of Regio-Regio PTAs, Autor: Heinzmann, Stefan, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Englisch, Rubrik: Wirtschaft International, Seiten: 104, Informationen: Paperback, Gewicht: 161 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
The Next Level of Regionalism. Deep Integration...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Next Level of Regionalism. Deep Integration of Regio-Regio PTAs ab 34.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
The Next Level of Regionalism. Deep Integration...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Next Level of Regionalism. Deep Integration of Regio-Regio PTAs ab 44.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
The Next Level of Regionalism. Deep Integration...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Next Level of Regionalism. Deep Integration of Regio-Regio PTAs ab 44.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
The Next Level of Regionalism. Deep Integration...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Next Level of Regionalism. Deep Integration of Regio-Regio PTAs ab 34.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Die digitalen Macher
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren zeigen anhand von ausgewählten Porträts, wie es gelingen kann, die ausgeprägten Widerstände gegen die Digitalisierung in Städten, Vereinen, Unternehmen und in selbstverwalteten Organisationen zu knacken und den notwendigen Wandel einzuleiten. Die Digitalisierung transformiert unaufhaltsam in allen Staaten der Welt das gesellschaftliche Miteinander, die Arbeitswelt und auch die politischen Meinungsbildungsprozesse. Im internationalen Vergleich hinkt Deutschland bei der Digitalisierung jetzt schon hinterher. Auch wenn die Zeit drängt, lässt sich hierzulande an wichtigen Schaltstellen, die die digitale Transformation befördern sollten, ein hartnäckiger Bewahrungswille ausmachen. Statt die Chancen der Digitalisierung zu ergreifen, herrschen vielfach in Politik, Verwaltung, in Unternehmen, selbstverwalteten Organisationen und Vereinen weiter Strukturen vor, die eine erfolgreiche digitale Transformation ausbremsen. Das Buch macht die wichtigsten Erfolgsfaktoren auf dem Weg der digitalen Transformation sichtbar. Es zeigt vor allem, wie die digitalen Macher die Widerstände in ihren Organisationen überwinden konnten. Erfahrungsberichte von ... Gunter Czisch, Oberbürgermeister der Stadt Ulm, Alexander Otto, Eigentümer und Chef der ECE,Christian Pokropp, Geschäftsführer von kloeckner.i,Anne Kjær Riechert, CEO der ReDI School of Digital Integration, Oliver Risse, CEO von Floatility,Gisbert Rühl, Vorstandsvorsitzender von Klöckner & Co, Boris Schmidt, Vorsitzender der TSG Bergedorf,Manouchehr Shamsrizi, Mitgründer von RetroBrain R&D,Sebastian Täger, Bürgermeister der Gemeinde Senden,Felix Thielmann, Projektentwickler bei der DB Regio Bus,Professor Gesa Ziemer von der HafenCity Universität Hamburg. ... und mit Expertenwissen von Prof. Henning Vöpel (Hamburger WeltWirtschaftsInstitut), Prof. Björn Bloching (Leiter Digitalsparte, Roland Berger), Lars Hinrichs (Gründer von Xing), Stephan Balzer (Veranstalter TEDx/Boma), Willi Kaczorowski (Experte für digitale Verwaltung)

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Marktwirtschaft in China
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist der Versuch einer Summe und Bewertung des chi nesischen Weges zur Marktwirtschaft und Wirtschaftswachstums in diesem Jahrhundert. Dies mag ein vermessener Anspruch sein. Allerdings ist es in der Praxis immer wieder erforderlich, solche Einschätzungen und Überblicke zu formulieren, sei es in öffentlichen Veranstaltungen und Vorträgen, in Vor lesungen oder bei der Politikberatung. Insofern erweist sich das Vorhaben als wenig ungewöhnlich, und in diesem Sinne verfolgt das Buch also ein prakti sches Interesse und keine universalhistorischen und theoretischen Ansprüche. Konkret geht der Text auf meine einführenden Vorlesungen im Fachgebiet Ostasienwirtschaft/China an der Gerhard-Mercator Universität GH Duisburg zurück. Ihr Inhalt hat sich laufend geändert, nicht nur, weil sich China rasch ändert, sondern auch mein eigenes Wissen über China. Die jetzige Form ver sucht auf engem Raum nicht nur einen Überblick über wichtige Merkmale von Wirtschaftsordnung und Wirtschafts wachstum der VR China zu geben, sondern den weiteren chinesischen Wirtschaftsraum zumindestens teilweise ins Auge zu fassen. Die Internationalisierung der chinesischen Wirtschaft vollzieht sich auf dem Wege der Regionalisierung des Festlandes und regio nalen Integration zwischen Festland und ehemaliger Peripherie, also Hong Kong und Taiwan. Um diesen Prozeß wiederum richtig verstehen zu können, ist wenigstens andeutungsweise die (Wirtschafts)Geschichte vor 1949 zu be trachten.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Marktwirtschaft in China
109,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist der Versuch einer Summe und Bewertung des chi nesischen Weges zur Marktwirtschaft und Wirtschaftswachstums in diesem Jahrhundert. Dies mag ein vermessener Anspruch sein. Allerdings ist es in der Praxis immer wieder erforderlich, solche Einschätzungen und Überblicke zu formulieren, sei es in öffentlichen Veranstaltungen und Vorträgen, in Vor lesungen oder bei der Politikberatung. Insofern erweist sich das Vorhaben als wenig ungewöhnlich, und in diesem Sinne verfolgt das Buch also ein prakti sches Interesse und keine universalhistorischen und theoretischen Ansprüche. Konkret geht der Text auf meine einführenden Vorlesungen im Fachgebiet Ostasienwirtschaft/China an der Gerhard-Mercator Universität GH Duisburg zurück. Ihr Inhalt hat sich laufend geändert, nicht nur, weil sich China rasch ändert, sondern auch mein eigenes Wissen über China. Die jetzige Form ver sucht auf engem Raum nicht nur einen Überblick über wichtige Merkmale von Wirtschaftsordnung und Wirtschafts wachstum der VR China zu geben, sondern den weiteren chinesischen Wirtschaftsraum zumindestens teilweise ins Auge zu fassen. Die Internationalisierung der chinesischen Wirtschaft vollzieht sich auf dem Wege der Regionalisierung des Festlandes und regio nalen Integration zwischen Festland und ehemaliger Peripherie, also Hong Kong und Taiwan. Um diesen Prozess wiederum richtig verstehen zu können, ist wenigstens andeutungsweise die (Wirtschafts)Geschichte vor 1949 zu be trachten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Marktwirtschaft in China
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist der Versuch einer Summe und Bewertung des chi nesischen Weges zur Marktwirtschaft und Wirtschaftswachstums in diesem Jahrhundert. Dies mag ein vermessener Anspruch sein. Allerdings ist es in der Praxis immer wieder erforderlich, solche Einschätzungen und Überblicke zu formulieren, sei es in öffentlichen Veranstaltungen und Vorträgen, in Vor lesungen oder bei der Politikberatung. Insofern erweist sich das Vorhaben als wenig ungewöhnlich, und in diesem Sinne verfolgt das Buch also ein prakti sches Interesse und keine universalhistorischen und theoretischen Ansprüche. Konkret geht der Text auf meine einführenden Vorlesungen im Fachgebiet Ostasienwirtschaft/China an der Gerhard-Mercator Universität GH Duisburg zurück. Ihr Inhalt hat sich laufend geändert, nicht nur, weil sich China rasch ändert, sondern auch mein eigenes Wissen über China. Die jetzige Form ver sucht auf engem Raum nicht nur einen Überblick über wichtige Merkmale von Wirtschaftsordnung und Wirtschafts wachstum der VR China zu geben, sondern den weiteren chinesischen Wirtschaftsraum zumindestens teilweise ins Auge zu fassen. Die Internationalisierung der chinesischen Wirtschaft vollzieht sich auf dem Wege der Regionalisierung des Festlandes und regio nalen Integration zwischen Festland und ehemaliger Peripherie, also Hong Kong und Taiwan. Um diesen Prozeß wiederum richtig verstehen zu können, ist wenigstens andeutungsweise die (Wirtschafts)Geschichte vor 1949 zu be trachten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot